Denkmalsanierung „Steinweg 1 + 3“ Dingolfing

Objektdetails

FERTIGSTELLUNG BIS JUNI 2019!

Bis Juni 2019 entstehen in den beiden altertümlichen Häusern aus dem 13. Jahrhundert am Steinweg 1 und 3 in Dingolfing 7 attraktive Wohneinheiten mit historischem Charme, kombiniert mit moderner und zeitloser Architektur.

Die eigentliche Kernstadt mit dem Marienplatz, der platzartig geweiteten Bruckstraße und die ehemalige Handwerkerzeile sowie der Pfarrkirche St. Johannes wird von einer Oberstadt überragt, die sich auf einer Erhebung befindet, die nach drei Himmelsrichtungen abfällt. Beide Stadtteile sind an ihrer einzigen historischen Verbindung, dem Steinweg, durch ein innerstädtisches Tor, den Reiserbogen geschieden. Die Wittelsbacher drängten im Zuge ihres Landesausbaus den Bischof aus der Stadt und vereinigten die Gesamtstadt in ihrer Hand.

Auch wirtschaftlich gesehen ist Dingolfing ein sehr interessanter Standort. Die Mittelbayerische Zeitung berichtet am 03.03.2016: „Das Werk Dingolfing ist zum größten BMW-Werk und zugleich einer der größten Fabriken weltweit herangewachsen. Rund 17.500 Mitarbeiter produzieren derzeit die mittleren und großen Baureihen von BMW. Täglich rollen etwa 1600 Fahrzeuge von den Bändern. Dazu gehören der BMW 4er Gran Coupé, BMW 5er und M5, BMW 6er und M6 sowie der edle BMW 7er. Die sechste Generation des Luxus-Flaggschiffs ging 2015 an den Start.“

Ihre Ansprechpartnerin

SG Wohnbau Dingolfing GmbH

Emöke von Känel
Telefon: 0941 – 94 68 13 – 13
Mobil: 0157 – 59 65 07 14
e.vonkaenel@stockerl.de


Downloads

Eindrücke

Lage

Was können wir für Sie tun?

Hans Stockerl hat bereits seit 32 Jahren als Bauträger und Hausverwaltung mehrfach bewiesen,
dass Innovation und Tradition sowie solide Bauqualität keinen Widerspruch bedeuten müssen.

Copyright 2016 Stockerl Immobilien und Hausverwaltung